Liebe Geniesserin, lieber Geniesser!

Voilà. Da wabert er über die Felder, der erste Morgennebel. Manche Menschen geben sich im Herbst der Melancholie hin. Andere wollen wie die Murmeli noch alles auskosten, was die Natur nach diesem prächtigen Sommer offeriert. Sich zu verwöhnen ist nie falsch, finden wir. Deshalb laden wir Sie ein, im belle 5 allerhand beflügelnden Lüsten zu frönen. Im Herbst servieren wir seligmachende Spezialitäten, im Winter auf Anfrage herzerwärmende Happen.

Samstag, 30. September: eine schöne Sauerei.

Ganz gescheit war sie wohl nicht, die Wildsau, die bei uns in der Küche landet. Denn sonst hätte sie sich nicht vom Jäger erwischen lassen. Zum Glück ist Dummheit nicht ansteckend. Ohne dass Ihr IQ dahinschwindet,  geniessen Sie Ende Monat unsere Wildsau am Spiess. Besonders clever ist, wer sein Rendez-vous mit dem halbschlauen Schwarzkittel möglichst zügig reserviert!

> Jetzt reservieren: 026 677 03 12 oder info@belle5.ch

Den Herbst zeitlos fein anrichten.

Steinpilzravioli, Variationen vom Kürbis, Lamm mit Botzibireli, Vermicelles und weitere saisonale Leckereien harren darauf, Bekanntschaft mit Ihrem Gaumen zu machen. Bis Ende September tischen wir Ihnen die Herbstspezialitäten zu den gewohnten Öffnungszeiten auf. Wenn der Oktober sein Schönwettergewand anzieht, verlängern wir noch ein Weilchen. Unser electronisches Anschlagbrett >  informiert Sie jederzeit über den Stand der Dinge.

Abheben – im beliebten Fonduekarussell.

Draussen wird drinnen: Im begehbaren Fonduekarussell geniessen Sie eine spektakuläre Aussicht, während in der Mitte das Feuer unter dem Caquelon knistert und Ihnen Leib und Seele wärmt. Drehen Sie wacker die Gabel und sich selbst gemächlich rundherum.

belle 5 – die Kunst isst da.

Im belle 5 schwirren mancherlei Ideen. Sie fliessen in Hände, die Kunst daraus machen. Die Kochkunst soll Ihren Gaumen betören. Und die Kunstobjekte liebäugeln mit Ihrer Seele. Im Hintergrund atmet die Landschaft vom Murtensee bis zu den Hochalpen seit Jahrmillionen frische Luft.
Nach dem Prinzip «Nähe bringt Frische» verwenden wir für unsere Rezepturen saisonale und regionale Lebensmittel. Die mehrheitlich biologisch produzierten Produkte stammen aus zertifizierten Knospe- oder Demeter-Betrieben unserer Region.
Wir freuen uns auf Sie!

Eva Güntensperger & Sandro Zimmermann